SLEEP IS COMMERCIAL.


Wer gut isst, darf auch gut trinken. Oder anders herum. Sagten wir doch schon. Kann man aber nicht oft genug erwähnen.  Über eine hohe Dichte an kulinarisch ausgefeilten Restaurantkonzepten kann man sich in Hamburg freuen. Gut essen gehen und die Geschmacksknospen fordern ist in vielen tollen Lokalitäten möglich. Aber beim Wein wird gerne zu Altvertrautem gewechselt. Grauburgunder, Primitivo und Co.


Wir fordern  die Gleichberechtigung von Speise und Wein. Für mehr Offenheit und Kreativität nicht nur auf den Tellern, sondern auch in den Gläsern. Klar, der Geschmack entscheidet, er sollte nur nicht belanglos sein.

 

 

Ob glasweise oder als ganze Flasche, ob entspannter Tropfen oder intellektuelle Freakshow, es ist für jeden etwas dabei. Bei vielen wechselnden offenen Weine und 350 Flaschenweine überwiegend aus Deutschland, Österreich, Frankreich, Spanien, Portugal und Südafrika kann man schon mal den Überblick verlieren. Keine Sorge, wir helfen gerne weiter. Hier gibt es Gutes ohne großes Geschwurbel. Service with attitude.

 

Und wenn die herbeigesehnten späten Stunden endlich da sind, laden unsere Barkeeper ein, genau da weiterzumachen: Drinking with quality. Hamburger Nächte sind lang.

ÖFFNUNGSZEITEN

Mi. bis Sa. ab 18 Uhr,Küche bis 22:30 Uhr
So. ab 17 Uhr, Küche bis 21:30 Uhr

 

Bei uns im Witwenball gelten die 2G Regelungen - geimpft oder genesen. Damit können Sie länger

als bis 23 Uhr bei uns verweilen.

 

ADRESSE
Witwenball Küche & Wein
Weidenallee 20
20357 Hamburg

 

KONTAKT
Telefon +49 40 53 63 00 85

Mail juliabode@witwenball.com